Example: barber

Normalherstellungskosten 2000 (NHK 2000)

Normalherstellungskosten 2000 NHK 2000gem den Wertermittlungs-Richtlinien des Bundes und dem Runderlass desBundesministeriums f r Verkehr, Bau- und Wohnungswesen vom 12 63 05 04 30/1 .. ffentliche VerkehrsmittelU-Bahn:U 6 (Zinnowitzer Stra e)Stra enbahn:6, 8, 13, 50 (Zinnowitzer Stra e)Bus:147, 245, 340 (Invalidenpark)Fernruf: (0 30) 20 08-0 Telefax: (0 30) 20 08-19 20 Bundeskasse BerlinKto-Nr: 100 010 39 LZB Berlin(BLZ 100 000 00)Bundeskasse BonnKto-Nr. 380 010 60 LZB Bonn(BLZ 380 000 00)Kto-Nr. 11900-505 PB K ln(BLZ 370 100 50)..BUNDESMINISTERIUM F R VERKEHR,BAU- UND WOHNUNGSWESENB undesministerium f r Verkehr, Bau- und Wohnungswesen 11030 BerlinAn dieObersten Bundesbeh rdenFinanzministerien (Senatoren)der L nderf r das Bau-, Wohnungs- und Siedlungswesenzust ndigen Ministerien der L nder((0 30)Datum((0 30)Datum20 08 - 712001.))

NORMALHERSTELLUNGSKOSTEN 2000 NHK 2000 gemäß den Wertermittlungs-Richtlinien des Bundes und dem Runderlass des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen vom 01.12.2001

Information

Domain:

Source:

Link to this page:

Please notify us if you found a problem with this document:

Other abuse

Transcription of Normalherstellungskosten 2000 (NHK 2000)

1 Normalherstellungskosten 2000 NHK 2000gem den Wertermittlungs-Richtlinien des Bundes und dem Runderlass desBundesministeriums f r Verkehr, Bau- und Wohnungswesen vom 12 63 05 04 30/1 .. ffentliche VerkehrsmittelU-Bahn:U 6 (Zinnowitzer Stra e)Stra enbahn:6, 8, 13, 50 (Zinnowitzer Stra e)Bus:147, 245, 340 (Invalidenpark)Fernruf: (0 30) 20 08-0 Telefax: (0 30) 20 08-19 20 Bundeskasse BerlinKto-Nr: 100 010 39 LZB Berlin(BLZ 100 000 00)Bundeskasse BonnKto-Nr. 380 010 60 LZB Bonn(BLZ 380 000 00)Kto-Nr. 11900-505 PB K ln(BLZ 370 100 50)..BUNDESMINISTERIUM F R VERKEHR,BAU- UND WOHNUNGSWESENB undesministerium f r Verkehr, Bau- und Wohnungswesen 11030 BerlinAn dieObersten Bundesbeh rdenFinanzministerien (Senatoren)der L nderf r das Bau-, Wohnungs- und Siedlungswesenzust ndigen Ministerien der L nder((0 30)Datum((0 30)Datum20 08 - 712001.))

2 Dezember 2001 Invalidenstra e 44, 10115 BerlinGesch ftszeichen (bitte bei Antwort angeben)BS 12 - 63 05 04 -30/1f r das Bau-, Wohnungs- und Siedlungswesenzust ndige Minister (Senatoren) der L nderf r die Gutachteraussch sse zust ndigenMinister (Senatoren) der L nder-lt. beigef gtem Verteiler-Bundesamt f r Bauwesen und RaumordnungReferat II 5 Referat I 2 Oberfinanzdirektionen- Landesverm gens- und Bauabteilungen -- Bundesverm gensabteilungen nachrichtlich:Bundesminister der Finanzen- Referat VI A 1- Referat ZC 1 Bildungszentrum der BundesfinanzverwaltungM nsterPlessowBundesvereinigung der Kommunalen Spitzenverb nde- 2 - ..An dief r die Gutachteraussch ssezust ndigen Minister(Senatoren der L nder)STAND: MAI 2001 WirtschaftsministeriumBaden-W rttemberg- Referat 62 -Theodor-Heuss-Str.

3 470174 StuttgartHessisches Ministerium f rWirtschaft, Verkehr und LandesentwicklungAbteilung VII Bauwesen und St dtebauKaiser-Friedrich-Ring 7565185 WiesbadenBayerisches Staatsministeriumdes Innern- Referat II B 5 -Franz-Josef-Strau -Ring 480539 M nchenInnenministerium des LandesMecklenburg-Vorpommern- Referat II 710 2 -Arsenal am PfaffenteichKarl-Marx-Str. 119055 SchwerinSenatsverwaltung f r Bauen,Wohnen und Verkehr- Referat V A -W rttembergische Stra e 6- 1010707 BerlinNieders chsisches Innenministerium- Referat 16 -Lavesallee 630169 HannoverMinisterium des Innerndes Landes Brandenburg- Referat III 2 -Henning-von Tresckow-Str. 9-1314467 PotsdamMinisterium f r Inneres und Justizdes Landes Nordrhein-Westfalen- Abt.

4 III, Referat C 2 -Haroldstra e 540213 D sseldorf- 3 - ..Senator f r Bau und Umwelt- Referat 80 -Ansgaritorstr. 228195 BremenMinisterium der Innern und f r Sportdes Landes Rheinland-PfalzSchillerplatz 3-555116 MainzS chsisches Staatsministerium des Innern-Referat 52 -Albertstr. 401097 DresdenFreie und Hansestadt HamburgBaubeh rde- Referat BR 30 -Stadthausbr cke 820355 HamburgMinisterium des Innerndes Landes Sachsen-Anhalt- Referat 43 -Halberst dter Str. 239112 MagdeburgMinisterium f r Umwelt,- Referat C/7 -Keplerstr. 1866117 Saarbr ckenInnenministerium des LandesSchleswig-Holstein- Referat IV 63 -D sternbrooker Weg 9224100 KielInnenministerium des Landes Th ringen- Referat 63 -Steigerstra e 2699096 ErfurtKataster und Vermessung Bremen- Referat 77 Wilhelm-Kaisen-Br cke 428199 Bremen- 4 - Betr.

5 :Wertermittlungs-Richtlinien in der Fassung vom -WertR 91/96-(Bundesanzeiger Nr. 182a vom ), zuletzt ge ndert durch Erlass desBundesministeriums f r Verkehr, Bau- und Wohnungswesen vom 2001(Bundesanzeiger Nr. 109 vom , S 11775)Sachwertverfahren (vgl. Nr. WertR 76/96) Normalherstellungskosten (NHK)Anhg. :1 Unter Bezugnahme auf die Erlasse zur WertR 91/96 betreffend Normalherstellungskosten1995 vom 1997 (Az.: RS I3 63 05 04 4) und vom (Az.: RS I 3 63 05 04 4) gebe ich nachstehend die fortgeschriebenen und aktualisiertenNormalherstellungskosten 2000 (NHK 2000) Tabellenwerk wurde gleichzeitig in Zusammenarbeit mit Architekten undSachverst ndigen, mit Vertretern der Bundesforschungsanstalt f r Landwirtschaft, derHessischen und der Nieders chsischen Landgesellschaft und des HLBS, umNormalherstellungskosten f r landwirtschaftliche Geb ude erg nztAuf Grund der Fortschreibung schlie en die Angaben eine 16%ige MwSt AuftragProf.

6 Wolfgang Kleiber INHALTSVERZEICHNIS Seite - 1N H K 2 0 0 0W E R T RGeb udekatalog der NormalherstellungskostenInhaltsverzeichn isGeb user, freistehendAusstattungsstandards f r Geb udetypen , Erdgeschoss, voll ausgebautes , Erdgeschoss, nicht gebautes , Erdgeschoss, , Erd-, Obergeschoss, voll ausgebautes , Erd-, Obergeschoss, nicht ausgebautes , Erd-, Obergeschoss, , voll ausgebautes Dachgeschoss, nicht , nicht ausgebautes Dachgeschoss, nicht , Flachdach, nicht , Obergeschoss, voll ausgebautes Dachgeschoss, nicht , Obergeschoss, nicht ausgebautes Dachgeschoss, nicht , Obergeschoss, Flachdach, nicht user (jeweils unterteilt in Kopf- und Mittelhaus)

7 Ausstattungsstandards f r Geb udetypen , Erdgeschoss, voll ausgebautes , Erdgeschoss, nicht gebautes , Erdgeschoss, , Erd-, Obergeschoss, voll ausgebautes , Erd-, Obergeschoss, nicht ausgebautes , Erd-, Obergeschoss, , voll ausgebautes Dachgeschoss, nicht , nicht ausgebautes Dachgeschoss, nicht , Flachdach, nicht , Obergeschoss, voll ausgebautes Dachgeschoss, nicht , Obergeschoss, nicht ausgebautes Dachgeschoss, nicht , Obergeschoss, Flachdach, nicht INHALTSVERZEICHNIS Seite - 2N H K 2 0 0 0W E R T userAusstattungsstandards f r Geb udetypen , Erd-, Obergeschoss, voll ausgebautes , Erd-, Obergeschoss, nicht ausgebautes , Erd-, Obergeschoss, , Erd-, 2 Obergeschosse, voll ausgebautes , Erd-, 2 Obergeschosse, nicht ausgebautes , Erd-, 2 Obergeschosse, , Erd-, 3 Obergeschosse, nicht ausgebautes , Erd-, 3 Obergeschosse, , Erd-, 4-5 Obergeschosse.

8 Nicht ausgebautes INHALTSVERZEICHNIS Seite - 3N H K 2 0 0 0W E R T , Erd-, 5 Obergeschosse, , Erd-, 7-10 Obergeschosse, f r Typ genutzte Wohn- und Gesch ftsh udeAusstattungsstandards f r Typ bis 2-geschossig, nicht unterkellert, Dach geneigt oder bis 5-geschossig, unterkellert, Dach geneigt oder und mehrgeschossig, f r Typ f r Typ 8 , B rgerh , und Jugendheime, Tagesst f r Typ 11 - rten, Kindertagesst , Universit f r Typ 15 - und f r Typ Krankenh f r Typ f r Typ 19 - und INHALTSVERZEICHNIS Seite - 4N H K 2 0 0 0W E R T RAusstattungsstandards f r Typ ude f r f r Typ 22 - und Heilb f r Typ , Stadt- /Dorfkirchen, f r Typ 25 - und Warenh f r Typ , user, Tiefgaragen, Kfz-Stellpl , offene Ausf hrung ohne L , geschlossene Ausf hrung mit L f r Typ ude.

9 Werkst B ro- und B ro- und f r Typ mit B ro- und f r Typ und Pferdest Betriebsgeb udeAusstattungsstandards f r Typ lberst , Mastbullen- und Milchviehst lle ohne lle mit Melkstand und mit Milchlager und Nebenr umen als Einzelgeb INHALTSVERZEICHNIS Seite - 5N H K 2 0 0 0W E R T RAusstattungsstandards f r Typ lle (Deck-, Warte- und Abferkelbereich).. als Einzelgeb f r Typ gelst gel, Bodenhaltung (H hnchen, Puten, G nse).. , , , K f r Typ Mehrzweckhallen, ohne - WOHNH USER; FREISTEHENDTYP - mittelgehobenstark gehobenFassadeMauerwerk mit Putz oder Fugenglattstrich und Anstrich W rmed mmputz, W rmed mmverbund-system, Sichtmauerwerk mit Fugenglattstrich, mittlerer W rmed mm-standardVerblendmauerwerk, Metallbekleidung, Vorhangfassade, hoher W rmed mmstandardNatursteinFensterHolz, EinfachverglasungKunststoff, Rollladen, IsolierverglasungAluminium, Sprossenfenster, Sonnenschutzvorrichtung, W rmeschutzverglasung raumhohe Verglasung, gro e Schiebeelemente, elektr.

10 Rollladen, Schallschutzverglasung D cherBetondachpfannen (untere Preiskl.), Bitumen-, Kunststofffolienabdich-tung, keine W rme-d mmungBetondachpfannen (gehobene Preiskl.), mittlerer W rmed mm-standardTondachpfannen, Schiefer-, Metallein-deckung, hoher W rme-d mmstandardgro e Anzahl von Oberlichtern, Dachaus- und Dachaufbauten mit hohem Schwierigkeitsgrad, Dachausschnitte in GlasSanit r1 Bad mit WC, Installation auf Putz1 Bad mit Dusche und Badewanne, G ste-WC, Installation unter Putz1-2 B der, G ste-WCmehrere gro z gige B der, tlw. Bidet, Whirlpool, G ste-WCInnenwand-bekleidung der Nassr ume lfarbanstrich, Fliesensockel (1,50 m)Fliesen (2,00 m)Fliesen raumhoch, gro formatige FliesenNaturstein, aufwendige Verlegung Bodenbel geHolzdielen, Nadelfilz, Linoleum, PVC (untere Preiskl.)