Example: biology

Vergleich zwischen 1.4404 und 1 - metallvertrieb.com

Vergleich zwischen und Titanstabilisiert Niedrig Kohlenstoffhaltig Korrosionseigenschaften Allgemeine Korrosion Gleich Gleich Kein deutlicher Unterschied erkennbar. Lochfra korrosion Schlechter Besser Titan verschlechtert die Best ndigkeit gegen Lochfra korrosion. Spaltkorrosion Gleich Gleich Kein deutlicher Unterschied erkennbar. Spannungsri korrosion Schlechter Besser In der Regel entstehen Spannungsrisse durch L cher in spannungsreichen Bereichen (Lochfra ). Titan hat eine negative Wirkung auf eine chlorinduzierte Spannungsri korossion. Interkristalline Korrosion und Messerlinienangriff Schlechter Besser Durch das Schwei en gehen bei Carbide innerhalb der W rmeeinflu zone in L sung. Durch weitere Schwei n hte im Nahtbereich oder durch W rmebehandlung k nnen sich Chromcarbide bilden, welche seitlich entlang der Schwei naht eine gegen ber interkristalliner Korrosion empfindliche Zone entwickeln.

Vergleich zwischen 1.4404 und 1.4571 . 1.4571 1.4404 . Titanstabilisiert Niedrig Kohlenstoffhaltig

Tags:

  4571

Information

Domain:

Source:

Link to this page:

Please notify us if you found a problem with this document:

Other abuse

Transcription of Vergleich zwischen 1.4404 und 1 - metallvertrieb.com

1 Vergleich zwischen und Titanstabilisiert Niedrig Kohlenstoffhaltig Korrosionseigenschaften Allgemeine Korrosion Gleich Gleich Kein deutlicher Unterschied erkennbar. Lochfra korrosion Schlechter Besser Titan verschlechtert die Best ndigkeit gegen Lochfra korrosion. Spaltkorrosion Gleich Gleich Kein deutlicher Unterschied erkennbar. Spannungsri korrosion Schlechter Besser In der Regel entstehen Spannungsrisse durch L cher in spannungsreichen Bereichen (Lochfra ). Titan hat eine negative Wirkung auf eine chlorinduzierte Spannungsri korossion. Interkristalline Korrosion und Messerlinienangriff Schlechter Besser Durch das Schwei en gehen bei Carbide innerhalb der W rmeeinflu zone in L sung. Durch weitere Schwei n hte im Nahtbereich oder durch W rmebehandlung k nnen sich Chromcarbide bilden, welche seitlich entlang der Schwei naht eine gegen ber interkristalliner Korrosion empfindliche Zone entwickeln.

2 Mechanisch Eigenschaften Warmfestigkeit Besser Schlechter Der Einsatz von ist dann gerechtfertigt, wenn Festigkeit bei hoher Temperatur gefordert ist. Die obere Anwendungstemperaturgrenze liegt f r bei etwa 400 C und ist damit etwa 50-100 C h her als bei Kerbschlagarbeit Schlechter Besser Titanzus tze reduzieren Kerbschlageigenschaften und Z higkeit. Kaltumformbarkeit Schlechter Besser Die eingeschr nkte Duktilit t bei f hrt zu niedrigeren Umformungsgraden. Kaltstauchbarkeit Schlechter Besser Bei findet die Umformung schlagartig statt. Verarbeitungseigenschaften Zerspanbarkeit Schlechter Besser Titankarbonnitride reduzieren die Zerspanbarkeit. Diese harten Partikel erh hen den Werkzeugverschlei und reduzieren Schnitt u. Spangeschwindigkeiten. Polierf higkeit Schlechter Besser Der Zusatz von Titan f hrt zu Schlierenbildung an der Oberfl che. eignet sich daher nicht f r das Hochglanzpolieren. Oberfl chenausf hrung Schlechter Besser Beeintr chtigtes Oberfl chenbild bei gegen ber Reinheitsgrad Schlechter Besser Titancarbide sind im in gr erem Umfang vorhanden.

3 Der Reinheitsgrad von ist daher entsprechend h her. Dies hat Auswirkungen auf druckbelaste Teile bzw. bei optischen Anwendungen. Schwei barkeit Gleich Gleich Es lassen sich keine signifikanten Unterschiede zwischen stabilisierten rostenfreien St hlen (wie ) und St hlen mit niedrigem Kohelstoffgehalt (wie ) feststellen.


Related search queries