Example: dental hygienist

IFRS InteRnatIonal FInanCIal RePoRtInG StanDaRDS

ifrs . InteRnatIonal FInanCIal . RePoRtInG . StanDaRDS . inklusive InteRnatIonal Accounting StanDaRDS (IAS). und Interpretationen (IFRIC, SIC). auflage | Stand: Februar 2014 (letztes Endorsement: 20. Dezember 2013). Regelm ige Updates der ifrs -Texte sowie aktuelle Entwicklungen unter VORWORT. Das vorliegende Dokument beinhaltet die konsolidierte Fassung der von der Europ ischen Union bernommenen Texte der InteRnatIonal FInanCIal RePoRtInG StanDaRDS ( ifrs ) inklusive der InteRnatIonal Accounting StanDaRDS (IAS) sowie der Interpretationen des ifrs Interpretations Committee (IFRIC) und der Interpretationen des Standing Interpretations Committee (SIC). Auflage enth lt die Texte aller bis zum 20.

www.ifrs-portal.com Auflage 4.0 (Stand: Februar 2014) Seite 4 von 828 INHALTSÜBERSICHT INTERNATIONAL ACCOUNTING STANDARDS IAS 1 Darstellung des Abschlusses IAS 2 Vorräte

Tags:

  International, Standards, Reporting, Financial, Ifrs, Ifrs international financial reporting standards

Information

Domain:

Source:

Link to this page:

Please notify us if you found a problem with this document:

Other abuse

Transcription of IFRS InteRnatIonal FInanCIal RePoRtInG StanDaRDS

1 ifrs . InteRnatIonal FInanCIal . RePoRtInG . StanDaRDS . inklusive InteRnatIonal Accounting StanDaRDS (IAS). und Interpretationen (IFRIC, SIC). auflage | Stand: Februar 2014 (letztes Endorsement: 20. Dezember 2013). Regelm ige Updates der ifrs -Texte sowie aktuelle Entwicklungen unter VORWORT. Das vorliegende Dokument beinhaltet die konsolidierte Fassung der von der Europ ischen Union bernommenen Texte der InteRnatIonal FInanCIal RePoRtInG StanDaRDS ( ifrs ) inklusive der InteRnatIonal Accounting StanDaRDS (IAS) sowie der Interpretationen des ifrs Interpretations Committee (IFRIC) und der Interpretationen des Standing Interpretations Committee (SIC). Auflage enth lt die Texte aller bis zum 20.

2 Dezember 2013 bernommenen StanDaRDS und Interpretationen, wie sie im EU-Amtsblatt abgedruckt worden sind. Am Ende dieses Dokuments sind die entsprechenden EU-Verordnungen aufgef hrt. Die wichtigsten nderungen gegen ber Auflage betreffen folgende StanDaRDS : Ge nderte StanDaRDS : - IAS 36 Wertminderung von Verm genswerten (Angaben zum erzielbaren Betrag bei nicht-finanziellen Verm - genswerten). - IAS 39 Finanzinstrumente: Ansatz und Bewertung (Novation von Derivaten und Fortsetzung der Bilanzierung von Sicherungsgesch ften). - ifrs 10 Konzernabschl sse, ifrs 12 Angaben zu Anteilen an anderen Unternehmen und IAS 27 Einzelab- schl sse (Investmentgesellschaften).

3 Wichtiger Hinweis: Die StanDaRDS des sogenannten Konsolidierungspakets, die StanDaRDS ifrs 10 ifrs 12. inklusive nderungen zu den bergangsleitlinien sowie die ge nderten StanDaRDS IAS 27 (2011) und IAS 28 (2011), sind f r Unternehmen, die ihre Konzernabschl sse gem 315a HGB aufstellen (sog. EU-Anwender), ab dem 1. Ja- nuar 2014 verpflichtend anzuwenden. Eine freiwillige vorzeitige Anwendung ist jedoch zul ssig. Im Hinblick auf die Jah- resabschl sse zum enth lt Auflage weiterhin die noch im Gesch ftsjahr 2013 f r EU-Anwender anzu- wendenden StanDaRDS IAS 27 (2008), IAS 28 (2003) und IAS 31 sowie SIC-12 und SIC-13. IAS 31 wird ab 2014 durch ifrs 11 und ifrs 12 ersetzt.

4 Ebenso erst ab dem 1. Januar 2014 anzuwenden ist die nderung an IAS 32 bez glich der Saldierung von finanziellen Verm genswerten und finanziellen Verbindlichkeiten. Die oben aufgef hrten nderun- gen an IAS 36 bez glich der Angaben zum erzielbaren Betrag bei nicht-finanziellen Verm genswerten sowie an IAS 39. bez glich der Novation von Derivaten und Fortsetzung der Bilanzierung von Sicherungsgesch ften sind noch f r das Gesch ftsjahr 2013 verpflichtend anzuwenden. ifrs 9 inklusive Folge nderungen wurde von der Europ ischen Union noch nicht bernommen und ist in Auflage noch nicht enthalten. Wir haben uns bem ht, die amtlichen Texte korrekt wiederzugeben, k nnen jedoch Fehler auch solche, die auf redak- tionelle Fehler oder bersetzungsfehler der Europ ischen Union zur ckzuf hren sind nicht ausschlie en.

5 Wir k nnen daher keine Gew hr f r die Richtigkeit und Vollst ndigkeit der dargestellten StanDaRDS und Interpretationen berneh- men. Bitte teilen Sie uns eventuell festgestellte Fehler mit unter Dar ber hinaus freuen wir uns ber Anregungen und Verbesserungsvorschl ge. Berlin, im Februar 2014. Das ifrs -Portal Team Auflage (Stand: Februar 2014) Seite 2 von 828. ANSPRECHPARTNER. Die Internationale Rechnungslegungsgruppe (IRG) ist bei RBS RoeverBroennerSusat Ihr Ansprechpartner f r s mtliche Fragestellungen im Bereich der Internationalen Rechnungslegung. Unser Team besteht aus erfahrenen Spezialisten, die sowohl ber theoretische als auch umfangreiche praktische Erfah- rungen auf dem Gebiet der Internationalen Rechnungslegung verf gen.

6 Wir sind in Gremien des Instituts der Wirt- schaftspr fer e. V. (IDW) vertreten, die sich mit der Interpretation der ifrs - StanDaRDS und der Entwicklung von berufs- st ndischen Verlautbarungen zu Spezialfragen der ifrs befassen. Die Internationale Rechnungslegungsgruppe betreut berwiegend kapitalmarktorientierte Unternehmen und deutsche Tochtergesellschaften internationaler Konzerne im Rahmen des Konzernreportings sowie deutsche nicht kapitalmarkto- rientierte Familiengesellschaften, die freiwillig ifrs anwenden. Aus der Vielf ltigkeit der Aufgaben haben sich ber die Jahre tiefgreifende praktische Fachkompetenz und routinierte Anwendungserfahrung herausgebildet.

7 Berblick ber unser T tigkeitsfeld: Erstellung und Pr fung von ifrs -Abschl ssen Umstellung der Rechnungslegung auf ifrs . Kaufpreisallokation (Purchase Price Allocation). Entwicklung von pragmatischen L sungsans tzen f r Spezialthemen aus dem Bereich der internationalen Rechnungslegung (z. B. latente Steuern, Impairment Tests, Hedging etc.). Begleitung von B rseng ngen ma geschneiderte Schulungen T tigkeit in der Lehre und in Fachgremien Referentent tigkeit Mitautoren des Beck'schen ifrs -Handbuchs und diverser Aufs tze Dirk Driesch Diplom-Kaufmann Wirtschaftspr fer, Steuerberater, CPA. Partner Domstra e 15. 20095 Hamburg T +49 40 415 22-822. F +49 40 415 22-932.

8 E Udo Heckeler Diplom-Kaufmann Wirtschaftspr fer, Steuerberater Partner Auguste-Viktoria-Stra e 118. 14193 Berlin T +49 30 208 88-1802. F +49 30 208 88-1192. E Auflage (Stand: Februar 2014) Seite 3 von 828. INHALTS BERSICHT. InteRnatIonal ACCOUNTING StanDaRDS . IAS 1 Darstellung des Abschlusses IAS 2 Vorr te IAS 7 Kapitalflussrechnungen IAS 8 Rechnungslegungsmethoden, nderungen von rechnungslegungsbezogenen Sch tzungen und Fehler IAS 10 Ereignisse nach dem Abschlussstichtag IAS 11 Fertigungsauftr ge IAS 12 Ertragsteuern IAS 16 Sachanlagen IAS 17 Leasingverh ltnisse IAS 18 Umsatzerl se IAS 19 Leistungen an Arbeitnehmer IAS 20 Bilanzierung und Darstellung von Zuwendungen der ffentlichen Hand IAS 21 Auswirkungen von Wechselkurs nderungen IAS 23 Fremdkapitalkosten IAS 24 Angaben ber Beziehungen zu nahestehenden Unternehmen und Personen IAS 26 Bilanzierung und Berichterstattung von Altersversorgungspl nen IAS 27 Konzern- und Einzelabschl sse (2008).

9 IAS 27 Einzelabschl sse (2011). IAS 28 Anteile an assoziierten Unternehmen (2003). IAS 28 Anteile an assoziierten Unternehmen und Joint Ventures (2011). IAS 29 Rechnungslegung in Hochinflationsl ndern IAS 31 Anteile an Gemeinschaftsunternehmen IAS 32 Finanzinstrumente: Darstellung IAS 33 Ergebnis je Aktie IAS 34 Zwischenberichterstattung IAS 36 Wertminderung von Verm genswerten IAS 37 R ckstellungen, Eventualverbindlichkeiten und Eventualforderungen IAS 38 Immaterielle Verm genswerte IAS 39 Finanzinstrumente: Ansatz und Bewertung IAS 40 Als Finanzinvestition gehaltene Immobilien IAS 41 Landwirtschaft InteRnatIonal FInanCIal RePoRtInG StanDaRDS . ifrs 1 Erstmalige Anwendung der InteRnatIonal FInanCIal RePoRtInG StanDaRDS ifrs 2 Anteilsbasierte Verg tung ifrs 3 Unternehmenszusammenschl sse ifrs 4 Versicherungsvertr ge ifrs 5 Zur Ver u erung gehaltene langfristige Verm genswerte und aufgegebene Gesch ftsbereiche ifrs 6 Exploration und Evaluierung von Bodensch tzen ifrs 7 Finanzinstrumente: Angaben ifrs 8 Gesch ftssegmente ifrs 10 Konzernabschl sse ifrs 11 Gemeinsame Vereinbarungen ifrs 12 Angaben zu Beteiligungen an anderen Unternehmen ifrs 13 Bemessung des beizulegenden Zeitwerts Auflage (Stand: Februar 2014) Seite 4 von 828.

10 IFRIC INTERPRETATIONEN. IFRIC 1 nderungen bestehender R ckstellungen f r Entsorgungs-, Wiederherstellungs- und hnliche Verpflichtungen IFRIC 2 Gesch ftsanteile an Genossenschaften und hnliche Instrumente IFRIC 4 Feststellung, ob eine Vereinbarung ein Leasingverh ltnis enth lt IFRIC 5 Rechte auf Anteile an Fonds f r Entsorgung, Rekultivierung und Umweltsanierung IFRIC 6 Verbindlichkeiten, die sich aus einer Teilnahme an einem spezifischen Markt ergeben Elektro- und Elektro- nik-Altger te IFRIC 7 Anwendung des Anpassungsansatzes unter IAS 29 Rechnungslegung in Hochinflationsl ndern IFRIC 8 Anwendungsbereich von ifrs 2. IFRIC 9 Neubeurteilung eingebetteter Derivate IFRIC 10 Zwischenberichterstattung und Wertminderung IFRIC 11 ifrs 2 Gesch fte mit eigenen Aktien und Aktien von Konzernunternehmen IFRIC 12 Dienstleistungskonzessionsvereinbarungen IFRIC 13 Kundenbindungsprogramme IFRIC 14 IAS 19 Die Begrenzung eines leistungsorientierten Verm genswertes.


Related search queries